Das Russlandgeschäft zwischen Chancen und Sanktionen - Aktuelle Entwicklungen

Seminarart Diskussionsveranstaltung
Datum 23. Mai 2019
Ort Stuttgart
Veranstalter

​Rödl & Partner in Kooperation mit der Deutsch-Russischen Juristenvereinigung e.V.

Veranstaltungsort Rödl & Partner
Friedrichstraße 6
70174 Stuttgart
Beginn - Ende 18:30-20:30 Uhr
Programm

​Unter dem Titel „Das Russlandgeschäft zwischen Chancen und Sanktionen – aktuelle Entwicklungen” halten verschiedene Referenten Impulsvorträge, danach folgt eine Diskussion.
 
Das ausführliche Programm entnehmen Sie bitte der Einladung.

Referenten Helge Masannek, Rödl & Partner
Ewald Plum, Rödl & Partner Stuttgart
Organisation Silke Zissler
+49 711 7819 144 71
silke.zissler@roedl.com
Kosten Die Teilnahme ist kostenfrei und auch für Nichtmitglieder möglich.
Sonstige Angaben

Um ​eine Anmeldung bis zum 17. Mai 2019 wird gebeten.

 Kontakt

Ewald Plum

Dipl. Finanzwirt (Zoll), Experte für Zoll-, Verbrauchsteuer- und Außenwirtschaftsrecht

Associate Partner

+49 711 7819 144 97

Anfrage senden

Profil

Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu