Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.



BREXIT – Wie geht es mit Ihrem UK-Geschäft weiter?

PrintMailRate-it
Seminarart Interaktives Online-Training
Datum 25.2.2021
Ort Online
Veranstalter

ICC Austria International Chamber of Commerce

Dauer (Tage) 1
Beginn - Ende 9:30-12:00 Uhr und 13:30-16:00 Uhr
Programm

​Nach jahrelangen Verhandlungen ist der BREXIT vollzogen - das Vereinigte Königreich ist aus der Europäischen Union ausgetreten! Bis zum 31. Dezember 2020 galt eine Übergangsfrist, doch wie geht es ab 1. Januar 2021 weiter?
  
Die vortragenden ExpertInnen zeigen auf, auf welche Änderungen Sie sich in Ihren Geschäftsbeziehungen mit dem Vereinigten Königreich einstellen müssen.

  

PROGRAMM

Modul I: Handelsrechtliche Konsequenzen des BREXIT

- Künftige Beziehungen zwischen der EU und UK
- Import- und Exportvertragsabwicklung – Welche Veränderungen sind zu beachten?
- Zollrechtliche Änderungen
- Steuerrechtliche Änderungen im Bereich Umsatzsteuer

- Änderungen in der Transportabwicklung (z.B. Palettennorm)

  

Modul II: Arbeits- und gesellschaftsrechtliche Konsequenzen des BREXIT

- Mitarbeiterentsendung von und nach UK

- Marktzugang für Dienstleistungen

- Ausländische Unternehmen in UK

- EU-Patente? Markenschutz? Schutz geistiger Eigentumsrechte? CE Registrierung

- Konzernsteuern

Referenten Ewald Plum, Rödl & Partner Stuttgart
Jan Eberhardt, Rödl & Partner

​Mag. Iris Burgstaller, Steuerberaterin bei TPA Steuerberatung GmbH in Wien und Graz; Schwerpunkt inter-nationales Steuerrecht, Mitglied der ICC Commission on Taxation

Dr. Günther Stenico, Partner bei TPA Steuerberatung in Wien und Innsbruck, Schwerpunkt Umsatzsteuer und internationales Steuerrecht

Kosten Pro Modul: 240 Euro zzgl. USt., bei Anmeldung für beide Module: 420 Euro zzgl. USt.
Sonstige Angaben

Ausführliche Informationen finden Sie im Veranstaltungs-Flyer.

  

Die Anmeldung ist auf der Website der ICC Austria möglich.

Kontakt

Contact Person Picture

Ewald Plum

Dipl. Finanzwirt (Zoll), Experte für Zoll-, Verbrauchsteuer- und Außenwirtschaftsrecht

Associate Partner

+49 711 7819 144 97

Anfrage senden

Profil

Deutschland Weltweit Search Menu