Themenspecial: Konfliktmanagement

PrintMailRate-it

Zwischen Vertragsgestaltung und Wahl der Gerichtsbarkeit

Ob im Gesellschafterkreis von Familienunternehmen, in Joint Venture-Gesellschaften oder bei umfangreichen M&A-Transak­tio­nen – immer wieder treten Konfliktsituationen auf, die es durch die Beteiligten nicht zuletzt zum Nutzen der operativen Gesell­schaf­ten mit Bravour zu meistern gilt. Zur Bewältigung derartiger Situationen bieten sich eine Vielzahl von Lösungs­möglich­keiten und vertraglichen Gestaltungen. Aufgabe der Parteien und deren Berater ist das frühzeitige Erkennen möglicher Konfliktherde und deren Beherrschung durch individuell zugeschnittene Regelungen.

Konfliktvermeidung durch geschickte Vertragsgestaltung

Der Verkauf eines Unternehmens erfolgt in der Regel auf Basis eines komplexen Vertragswerkes, das die konträren Interessen und die damit einhergehenden Erwar­tungshaltungen von Verkäufer und Käufer zu berücksichtigen hat. Mehr »

Mediationsverfahren: Nachhaltige Konflikt­lösung im Gesellschafts­recht

Mediationsverfahren eröffnen eine Möglichkeit, die geschäft­lichen Beziehungen der Beteilig­ten trotz der bestehenden Streitigkeiten fortzuführen und nicht durch ein langwieriges Gerichtsverfahren zu belasten. Mehr »

Lösungsmöglichkeiten beim Deadlock: Russian Roulette und Texas Shoot Out

Bei einer paritätischen Gesell­schaft ergibt sich im Beendi­gungs­fall häufig die Situation, dass Gesell­schafter ein wider­streitendes Interesse an der Übertragung der Gesellschafts­anteile haben. Mehr »

Konfliktvermeidung:   Die Satzung optimal gestalten

Wenn mehrere Personen an einer Gesellschaft beteiligt sind, dann sind spätere Konflikte zwischen den Gesellschaftern nicht aus­geschlossen. Durch eine geeignete Satzungsgestaltung können die Spielregeln festgelegt werden. Mehr »

Mediationsverfahren vor (Druck-)Kündigung: neue Wege des LAG

Erstmals urteilte das Landes­arbeits­gericht (LAG) Hamm in seinem Urteil vom 16. Oktober 2015, dass den Konfliktparteien vor Ausspruch einer Kündigung die Durchführung eines Media­tions­verfahrens hätte angeboten werden müssen. Mehr »

Beirat: Konfliktmanager im Unternehmen?

Ein modernes Unternehmen wird in der Regel nicht von einer Person alleine geführt. Sobald mehrere Personen an der Führung beteiligt sind, bleiben jedoch Konflikte nicht aus. Der Beirat kann helfen und diverse Aufgaben des Konflikt­manage­ments übernehmen. Mehr »

Schiedsklausel: Unverzichtbar im Gesellschaftsrecht und beim M&A-Deal

Der Einsatz von Schiedsklauseln ist im Gesellschaftsrecht nicht mehr wegzudenken – das aus gutem Grund. Kein Wunder also, dass Unternehmen im Konfliktfall verstärkt auf private Schieds­gerichte zurückgeifen. Mehr »

​zuletzt aktualisiert am 03.08.2016

Kontakt

Contact Person Picture

Michael Wiehl

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht

Partner

+49 911 9193 1300
+49 911 9193 1399

Anfrage senden

Profil

Contact Person Picture

Sven Schwarz

Rechtsanwalt, Mediator

Partner

+49 371 5396 200
+49 3641 4035 33

Anfrage senden

Profil

Contact Person Picture

Vincent Max Döbrich

Rechtsanwalt, Wirtschaftsmediator (CVM)

Partner

+49 911 9193 1602
+49 911 9193 1699

Anfrage senden

Profil

 

Unternehmerbriefing.jpg

Verpassen Sie kein Themenspecial mit unserem Unternehmerbriefing!

 Bleiben Sie informiert!

Aktuelle fach- und länderspezifische Informationen in über 30 Newslettern für Sie zusammengestellt. Kostenlos abonnieren »
Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu