Themenspecial: Rechtsberatung

PrintMailRate-it

Know-how-Erweiterung und Digitalisierung

Brexit, neue Seidenstraße, Digitalisierung: Das sind nur einige Schlagwörter, die in der jüngeren Presse- und Medienlandschaft auf die bestehenden und sich abzeichnenden Veränderungen hinwei­sen. Ihnen ist gemein, dass oftmals eine klare Definition ihrer inhaltlichen Bedeutung fehlt. Zudem sind die Aus­wirkungen, die sich aus ihnen ergeben, nicht abschätzbar. Gleichwohl sind globale Mega­­trends zu identifizieren und die Folgen für die unter­nehmerische Praxis schon gegen­wärtig spürbar. Folglich beschäftigt sich eine zukunfts­gewandte Rechts­beratung bereits jetzt mit neuen Märken, Produkten und Vertriebs­wegen sowie den sich ändernden politischen und rechtlichen Rahmen­be­dingungen.

  

Die Ver­änderungen führen grund­sätzlich nicht zu der Ent­stehung neuer Rechts­diszi­plinen; vielmehr werden aktuelle um die neuen Aspekte und Möglich­keiten ergänzt. Dazu zählt, dass bei einer Trans­­ak­tion nunmehr digitale Hilfs­mittel eingesetzt werden und bei der Implemen­tierung der europäischen Daten­schutz-Grund­verordnung die Bedarfs­ermittlung durch eine Soft­ware erfolgt. Das sind nur einige Beispiele für den Einsatz der sog. „Künstlichen Intelligenz” in der Rechtsberatung. Trotz der Ände­run­gen bleibt die Rechts­beratung immer „menschlich”. Die strategische Beurteilung von rechtlichen Risiken und die Ein­schätzung, welche Chancen daraus für den Unternehmer erwachsen, wird keine Maschine übernehmen können. Dafür wird es immer den Berater geben – mit Herz und Verstand.

 

In 29 Beiträgen beleuchten wir aktuelle Herausforderungen und Fragestellungen maßgeblicher Rechts­gebiete und zeigen, wie Unternehmen sie meistern können.

 

Wandel des RechtsDer Wandel des Rechts im Licht der globalen Herausforderungen

Rechtsberatung und Vertrags­ge­stal­tung hat per se keinen Eigen­nutzen. Viel­mehr entsteht der Nutzen durch deren Um­setzung in die unter­nehmer­ische Praxis. Daher muss eine zeit­gemäße Rechts­be­ratung den globalen Megatrends „Globali­sierung” und „Digi­ta­li­­sierung” folgen und Lösungen anbieten. Mehr »

 
 

​Die Beiträge sind in alphabetischer Reihenfolge unseren Praxisgruppen angeordnet.

 

​zuletzt aktualisiert am 25. April 2019

Kontakt

Contact Person Picture

Dr. José A. Campos Nave

EMBA (Accounting & Controlling), Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Geschäftsführender Partner

+49 6196 7611 4702
+49 6196 7611 4704

Anfrage senden

Profil – Überblick

 Ihre Meinung zählt!

Halten Sie digitale Prozesse in der Rechtsberatung für unerlässlich?



 

Verpassen Sie kein Themenspecial mit unserem Unternehmerbriefing!

Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu