Cares-Act Update: Praxisrelevante Tipps zur Nutzung von Steuererleichtungerungen

PrintMailRate-it

veröffentlicht am 8. Juli 2020

 

  

Die Corona-Pandemie hat die USA weiterhin fest im Griff. Um die Auswirkungen auf Unternehmen zu reduzieren wurden im Zuge des CARES-Acts zahlreiche steuerliche Erleichterungen geschafften. Dieser Artikel geht auf Maßnahmen der US-Regierung ein, die auch Ihrem Tochterunternehmen helfen können, die Liquidität zu verbessern und Steuern zu sparen.  Im Fokus dieses Artikels stehen etwa die Neuregelung der Nutzung von steuerlichen Verlustvorträgen, Erstattungsfähige Lohnsteuergutschriften und Lohnsteuerstundungen oder die Nutzung von Bonusabschreibungen.

 

Den Artikel im PDF-Format lesen »

 

Quelle:
Wirtschaftstreuhänder WT Fachjournal der Vereinigung österreichischer Wirtschaftsprüfer, Ausgabe 03|2020

Kontakt

Contact Person Picture

Stefan Größbacher

Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, CPA

Associate Partner

+1312 924 2554

Anfrage senden

 Wir beraten Sie gern!

Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu