Seminar Betreiberverantwortung 2.0 im Facility Management

PrintMailRate-it


​Mehr als 2.000 Gesetze, Verordnungen und technische Regeln, die zudem regelmäßiger Aktualisierung unterliegen, bilden den Rahmen der regulatorischen Vorgaben an den Betrieb von Gebäuden und Anlagen. Die daraus resultierenden Anforderungen individuell abgestimmt auf den eigenen Gebäudebestand zu erfassen, zu strukturieren und nachzuverfolgen, bildet eine der größten Herausforderungen im Facility Management.


In unserem zweitägigen Seminar vermitteln wir Ihnen nicht nur ein fundiertes Verständnis der rechtlichen Grundlagen, sondern zeigen Ihnen auch praxisnahe Wege auf, wie Sie die Betreiberverantwortung innerhalb Ihrer Organisation systematisch umsetzen können . Unser Seminar befähigt Sie, potenzielle Haftungsrisiken zu identifizieren, das Risiko von Organisationsverschulden zu minimieren und Restrisiken durch eine sichere Betriebsorganisation effektiv zu managen.

 

Basierend auf der Richtlinie GEFMA 190 „Betreiberverantwortung 2.0 im Facility Management”, die aktuelle Entwicklungen im Bereich Klimaschutz, Nachhaltigkeit und gesellschaftliche Verantwortung berücksichtigt, gliedert sich der Inhalt unseres Seminars in vier Blöcke:

 


zum Vergrößern bitte anklicken

 

Unser Seminar vermittelt die ideale Kombination aus juristischem und technischem Fachwissen, um Ihnen einen systematischen Weg zur Verbesserung der Rechtskonformität Ihrer Organisation im Facility Management aufzuzeigen.

  • Einführung in die Grundlagen der Betreiberverantwortung
  • Differenzierung zwischen Unternehmer- und Betreiberpflichten
  • Sensibilisierung für die konkreten daraus resultierenden Aufgaben und Pflichten sowie mögliche Rechtsfolgen
  • Erläuterung der Anforderungen an eine rechtskonforme Delegation von Betreiberpflichten und die Möglichkeiten einer Rückdelegation
  • Freiexemplar GEFMA 190
  • Gelegenheit für individuelle Fragen und vertiefende Diskussionen
  • Teilnehmerzertifikat

 

Ihre Experten:

  • Henning Wündisch, Rechtsanwalt, Partner, Rödl & Partner
  • Ulrich Glauche, Dipl.-Ing. (FH), Senior Associate, Rödl & Partner
  • Klaus Forster LL.M., Rechtsanwalt, Associate Partner, Rödl & Partner
  • Philipp Stuiber, B.Eng. (TH) Ingenieur für Energie und Gebäudetechnik, Rödl & Partner



 

 Veranstaltungshinweise

Termin und Ort

​19./20. Juni 2024

Rödl & Partner Köln

Kranhaus 1, Im Zollhafen 18 | 50678 Köln

 

17./18. Juli 2024

Rödl & Partner Nürnberg

Äußere Sulzbacher Straße 100 | 90491 Nürnberg

 

18./19. September 2024

Rödl & Partner Eschborn, 

Taunus Tower, Mergenthalerallee 73-75 | 65760 Eschborn

 

26./27. November 2024

Rödl & Partner Hamburg

Kehrwieder 9 | 20457 Hamburg

 

Uhrzeit

9:00-17:00 Uhr

 

Kosten

Die Seminarkosten betragen pro Teilnehmer 1.195,- EUR zzgl. USt. inkl. Verpflegung und Tagungsunterlagen und Teilnehmerzertifikat.

 

Teilnahmebedingungen

 Anmeldung

Anrede
Titel
Vorname *
Nachname *
Firma *
Position
Straße/Hausnummer *
PLZ *
Ort *
Land
E-Mail *
Telefon
Weitere Teilnehmer
Abweichende Rechnungsadresse?
Rechnungsadresse
Rechnung *
An diese E-Mail-Adresse
Zusätzliche Informationen
Terminauswahl *


Datenschutzerklärung * 
Einwilligung

Helfen Sie uns, Spam zu bekämpfen.


Captcha image
Show another codeAnderen Code generieren



Kontakt

Contact Person Picture

Peggy Kretschmer

B.Sc. Wirtschaftswissenschaften, Teamleiterin PMC-Kommunikation/Marketing

+49 911 9193 3502

Anfrage senden

Deutschland Weltweit Search Menu