Stadtwerke Ettlingen forcieren E-Carsharing für die Region

Die Stadtwerke Ettlingen (SWE) unterstützen die flächendeckende Ausbreitung der Elektromobilität im Landkreis Karlsruhe. Mit Ladesäulen und anmietbaren Elektrofahrzeugen in mehreren Stadtteilen und Kommunen soll im Laufe der nächsten Monate ein E-Carsharing-Angebot etabliert werden. Die Abwicklung vor Ort übernimmt das Carsharing-Unternehmen „stadtmobil”.

 

Die erste Ladesäule mit einem Carsharing-Fahrzeug steht bereits in Ettlingen-Schluttenbach zur Verfügung. Bis Mitte 2020 ist die Bereitstellung einer Leihwagenflotte mit insgesamt 20 Elektrofahrzeugen sowie 20 Ladesäulen mit jeweils zwei Ladepunkten geplant. Während ein Ladepunkt pro Säule permanent für ein Carsharing-Fahrzeug vorgesehen ist, kann der zweite Ladepunkt öffentlich genutzt werden. Für das Carsharing erhalten Stromkunden des Energieversorgers eine Vergünstigung des Teilnahmebeitrags (24 statt 60 Euro jährlich).

 

Das Projekt wird vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur gefördert. Im Rahmen der Förderrichtlinie Elektromobilität fließen insgesamt mehr als 140.000 Euro zu. Die Kosten für eine Ladesäule mit der dazugehörigen Infrastruktur belaufen sich auf rund 13.000 Euro, der Preis pro Fahrzeug liegt bei rund 23.000 Euro.

 

 

 Wir beraten Sie gern!

 Aus dem Newsletter

 Kontakt

Contact Person Picture

Nicole Biedermann

M.A. Automotive & Mobility Management

+49 221 9499 092 12
+49 221 9499 099 00

Anfrage senden

Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu