Im „Iron Grip“ des US-Fiskus: in Deutschland lebende Greencard-Besitzer bzw. US-Staatsbürger

PrintMailRate-it
zuletzt aktualisiert am 27. Januar 2020
 

             
Quelle: RIW Recht der Internationalen Wirtschaft, Heft 1-2/2020
 
US-Staatsbrger und Greencard-Besitzer unterliegen gegenber den US-Steuerbehörden umfangreichen Meldepflichten, was ihre weltweiten Einkünfte, Finanzkonten und Beteiligungen angeht. Diese Meldepflichten, die im Übrigen mit fühlbaren Sanktionen bewehrt sind, gelten selbst dann, wenn die betroffenen Personen nicht in den USA leben, z.B. weil sie ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Der folgende Beitrag legt zunächst die Rechtslage dar und gibt im Anschluss Handlungsempfehlungen.

 
 den kompletten Artikel als PDF-Datei lesen » 

Kontakt

Contact Person Picture

Dr. Will Dendorfer

Steuerberater, Certified Public Accountant (New York)

Partner, Leiter US Desk in Germany

+49 221 9499 094 97

Anfrage senden

Profil

Contact Person Picture

Janine Kicker-Kreuz

Steuerassistentin

Senior Associate

+49 221 9499 094 98

Anfrage senden

 Wir beraten Sie gern!

Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu