Nachhaltigkeitsberichterstattung in Familienunternehmen

PrintMailRate-it

Große Konzerne sind i.d.R. äußerst versiert bei der Kommunikation ihrer Nachhaltigkeitsleistung gegenüber den verschiedenen Stakeholder-Gruppen. Die Stärken familiengeführter Unternehmen liegen meist eher in der praktischen Umsetzung der ihnen zukommenden gesellschaftlichen Verantwortung. Zahlreiche Beispiele etablierter Familienunternehmen belegen, dass die transparente Kommunikation der eigenen Nach­haltig­keitsleistung mit Vorteilen verbunden sein kann. Diese Vorteile werden aber noch zu selten genutzt.
 

Nachhaltigkeit in der DNA von Familienunternehmen

Aufgrund ihrer besonderen Struktur und Charakteristik ist Nachhaltigkeit bei vielen Familienunternehmen seit langem ein fester Bestandteil der unternehmerischen DNA. Sowohl die generationenübergreifende Perspektive in den Unternehmen als auch der meist unmittelbare Kontakt zu relevanten Stakeholder-Gruppen resultieren in einer hohen intrinsischen Motivation zur Erfüllung der eigenen gesellschaftlichen Verantwortung. Unternehmen im Eigentum der Familie haben eine stabile Unternehmenskultur. In Verbindung mit starken, charismatischen Führungspersönlichkeiten, die positiv auf Glaubwürdigkeit und Authentizität wirken und die Werte des Betriebs aktiv vorleben und einfordern, sind das optimale Voraussetzungen für eine erfolgreiche Nachhaltigkeitsstrategie.

Es ist deshalb wenig überraschend, dass viele Familienunternehmen starke, historisch gewachsene Nachhaltigkeitsaktivitäten vorweisen können, die sich häufig auf Projekte und Initiativen in ihrer Heimatregion fokussieren.

     

Ungenutztes Kommunikationspotenzial

Nicht selten handelt es sich bei Familienunternehmen auch um „Hidden Champions“ im Bereich der Nachhaltigkeitsleistung. Sie wird oftmals nur sporadisch in der Öffentlichkeit kommuniziert, da Aktivitäten  im  Bereich Nachhaltigkeit eher als unternehmerische Selbstverständlichkeit und ureigenste Pflicht denn als relevantes Kommunikationsinstrument angesehen werden. Auch Organisationsstrukturen und die unternehmensinterne Kompetenzverteilung sowie ein effektives wie effizientes Kennzahlensystem zur Messung und Optimierung der eigenen Nachhaltigkeitsleistung bergen viel Optimierungspotenzial für Familienunternehmen.

    

Vorteile einer externen Nachhaltigkeitsberichterstattung

Die Implementierung einer standardisierten, kontinuierlichen Nachhaltigkeitsberichterstattung bietet vor dem Hintergrund zahlreiche Vorteile für Familienunternehmen. Nachhaltigkeit wird somit messbar – gerade wenn Nachhaltigkeitsberichte einem anerkannten Rahmenwerk wie z.B. der Global Reporting Initiative (GRI) G4 oder dem Deutschen Nachhaltigkeitskodex folgen. Das schafft die Möglichkeit einer präzisen strategischen Ausrichtung der bislang unsystematischen Aktivitäten in dem Bereich.

Durch die aktive Kommunikation von Nachhaltigkeitsinformationen kann es so Familienunternehmen darüber hinaus gelingen, neue Kunden wie auch potenzielle Mitarbeiter zu gewinnen. Insbesondere diese Stakeholder-Gruppen werden Nachhaltigkeitsaspekte vermehrt in ihre Kaufentscheidung bzw. Arbeitsplatzwahl einbeziehen.

   

Fazit

Familienunternehmen verfügen regelmäßig über eine im unternehmensvergleich hervorragende Nachhaltigkeitsleistung, die fest in ihrem Selbstverständnis verwurzelt ist. Meist wird dabei aber die Kommunikation der hauseigenen Nachhaltigkeitsinitiativen und -projekte gegenüber den Stakeholder-Gruppen vernachlässigt. Die Implementierung einer standardisierten Nachhaltigkeitsberichterstattung setzt Familienunternehmen gleichwohl in die Lage, sowohl die eigene Nachhaltigkeitsleistung gezielt zu optimieren als auch von finanziellen und Imagevorteilen in Bezug auf ihre Stakeholder zu profitieren.
 

zuletzt aktualisiert am 30.11.2016

Kontakt

Contact Person Picture

Christian Landgraf

Diplom-Kaufmann, Certified Public Accountant, Wirtschaftsprüfer

Partner

+49 911 9193 2523
+49 911 9193 8523

Anfrage senden

Contact Person Picture

Dr. Christian Maier

CPA, Diplom-Kaufmann, Wirtschaftsprüfer

Associate Partner

+49 911 9193 2528
+49 911 9193 8528

Anfrage senden

Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu