Distressed M&A – Rückblick 2017

PrintMailRate-it

Rödl & Partner beriet Insolvenzverwalter Klaus Siemons beim Verkauf der Deller GmbH an die Bavaria Industries Group AG​

Deller ist einer der technisch führenden Hersteller hocheffizienter und kompakter Wärmeübertrager mit Sitz in Siegen. Das Leistungsspektrum umfasst die individuelle Auslegung und Konstruktion von Wärmeübertragern durch eigene Ingenieure und Techniker sowie die Fertigung dieser Komponenten im eigenen Betrieb. Deller verfügt über einen sehr renommierten Kundenstamm, insbesondere in der Chemieindustrie. In den vergangenen Jahren erzielte das Unternehmen Jahresumsätze von bis zu 7 Mio Euro.
 
Mitte Januar 2017 meldete Deller Insolvenz an. Nach der Eröffnung des Insolvenzverfahrens am 1. März 2017 führte Insolvenzverwalter Klaus Siemon das Unternehmen erfolgreich fort. Parallel beauftragte er die Distressed M&A-Experten von Rödl & Partner mit der Durchführung eines strukturierten Investorenprozesses. Bavaria Industries erhielt aufgrund des überlegenen Übernahmekonzepts den Zuschlag und übernimmt alle Beschäftigten.
 

Rödl & Partner beriet Insolvenzverwalter Klaus-Christof Ehrlicher beim Verkauf zweier Berufsfachschulen und des Seniorenwohnzentrums der Schwesternschaft Coburg

Der 1901 gegründete Schwesternschaft Coburg vom Bayerischen Roten Kreuz – Marienhaus – e.V. (SW Coburg) ist eine gemeinnützige Organisation für professionelle Pflege. Er bot in Coburg und der Region auf freigemeinnütziger Basis soziale Dienstleistungen in den Bereichen Seniorenpflege und Betreuung sowie Aus- und Weiterbildungsangebote im Bereich Altenpflege an. Ein wesentliches Geschäftsfeld war die Mitgliedergestellung in Einrichtungen anderer Träger. Da der Hauptgestellungspartner zum 1. Januar 2017 aufgrund der damaligen Gestellungsproblematik allen 540 dort beschäftigten Mitgliedern eine Festanstellung angeboten hatte, nahmen viele Mitglieder dieses Angebot an. Damit wechselten zu Jahresbeginn etwa 500 der zuvor rund 940 Mitglieder den Arbeitgeber. Der SW Coburg fehlten dadurch seit Januar 2017 die Einnahmen aus dem Gestellungsentgelt und die Mitgliedsbeiträge von mehr als der Hälfte der vorherigen Mitglieder. Rödl & Partner agierte im Rahmen der Transaktion als Berater des Insolvenzverwalters im Rahmen der Betriebsfortführung und bei den Kaufvertragsverhandlungen.

 Aus dem Newsletter

Kontakt

Contact Person Picture

Henning Kürbis

Associate Partner

+49 6196 7611 4717

Anfrage senden

Contact Person Picture

Norman Lenger, LL.M.

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Zertifizierter Compliance Officer, Zertifizierter IT-Compliance Manager

Partner

+49 911 9193 3713
+49 911 9193 3679

Anfrage senden

Profil

 Wir beraten Sie gern!

Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu