Newsletter Weißrussland

Unser Newsletter INFOkompakt und der anlassbezogen erscheinende News Flash halten Sie stets über Neuigkeiten und Aktuelles aus Steuern, Recht und Wirtschaft aus Weißrussland auf dem Laufenden.
 
Erscheinungsweise: anlassbezogen

 

 INFOkompakt Sonderausgabe Oktober 2017

  • ​Das Arbeitsrecht in Weißrussland ist im Lichte sozialistischer Traditionen sehr arbeitnehmerfreundlich.
  • Neben strengen Arbeitsrechts- und Kündigungsvorschriften existieren sehr enge, formalisierte Anforderungen an die Erstellung arbeitsrechtlicher Dokumente – Personalabteilungen stellt dies regelmäßig vor enorme Herausforderungen.
  • Bei der Gestaltung von Arbeitsverhältnissen sollte dieser Tatsache Rechnung getragen werden – andernfalls drohen neben Rechtsstreitigkeiten auch behördliche Sanktionen.
  • Rödl & Partner empfiehlt eine regelmäßige rechtliche Prüfung der internen Verfahren und Dokumente, um Risiken bereits im Vorfeld zu eliminieren.

 INFOkompakt November 2016

  • Neue Möglichkeiten zur außergerichtlichen Beitreibung: Vollstreckungsklausel für unbestrittene Forderungen
  • Anpassung der Koeffizienten für die Förderung Erneuerbarer Energien
  • Verpflichtung zur Registrierung von Pfandverträgen
  • Public-Private Partnership (PPP) als Chance für private Investoren
  • Bessere steuerliche Bedingungen für Investitionen in Kleinstädten und ländlichen Gebieten
  • Jahreswechsel – Regeln zur Unterkapitalisierung (Thin Capitalisation) bei verbundenen Unternehmen 

 Kontakt

Tobias Kohler

Rechtsanwalt

Partner

+370 (5) 212 35 – 90
+370 (5) 279 15 – 14

Anfrage senden

 Wir beraten Sie gern!

Deutschland Weltweit Search Menu