Soziales Engagement

Als international agierendes Unternehmen tragen wir große Verantwortung – in unserer Funktion als Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Unternehmensberater sowie in unserer Rolle als Akteur innerhalb der Gesellschaft. Wir stellen uns dieser Verantwortung und engagieren uns national wie international für konkrete einmalige als auch langfristig angelegte Hilfsprojekte.

 
Das Herzstück: Die Rödl-Mitarbeiter-Stiftung für Kinderhilfe

Bereits 1994 auf Initiative unserer Mitarbeiter ins Leben gerufen, ist es unser Anliegen, Menschen, besonders Kindern, in Notsituationen schnell und unbürokratisch Unterstützung zukommen zu lassen. Selbst etwas tun und damit letztendlich auch ein Zeichen setzen für mehr Menschlichkeit – das stand von Beginn an im Mittelpunkt.
 
Ob Finanzierung von medizinischen Behandlungen, Entwicklung einer interaktiven CD-ROM für gehörlose Kinder oder Anschaffung von Spezialgeräten, wie etwa Rollstühlen – wir setzen nicht auf anonyme Spenden, sondern kümmern uns persönlich um die an unsere Stiftung heran getragenen Notfälle und begleiten Hilfsprojekte von der ersten Minute bis zum Abschluss. Zahlreiche Projekte wurden dank Eigeninitiative und Engagement unserer Mitarbeiter in den letzten Jahren initiiert oder in Kooperation mit verschiedenen Partnern unterstützt.
 
Auch in jüngster Zeit konnten wir auf diese Weise viel bewegen: Ein Hauptprojekt war die Unterstützung des „Tageszentrums für Straßenkinder" im ukrainischen Odessa. Weitere Spendengelder flossen in eine musikalische  Wohltätigkeitsveranstaltung und in Weihnachtsgeschenke für Kinder in Vilnius.
 

Partnerschaftsverein Charkiw-Nürnberg

PVerein-Logo.jpgAls internationales Unternehmen setzen wir uns für Toleranz, Verständnis und gegenseitiges Kennenlernen ein – über Landesgrenzen hinweg. Auch die Städtepartnerschaft zwischen Charkiw und Nürnberg liegt uns deswegen sehr am Herzen.
 
Mit Sprachkursen, einer deutschsprachigen Bibliothek, Weiterbildungskursen für Deutschlehrer, Wirtschaftsvertreter und Journalisten, mit Kunstausstellungen und Filmvorführungen tragen wir durch die Unterstützung des „Nürnberger Hauses" in Charkiw seit zahlreichen Jahren ein Stück Deutschland in die Ukraine – und wollen damit einen wirksamen Beitrag leisten für die weitere Entwicklung einer konstruktiven Partnerschaft zwischen Ost und West.
 
Weitere Informationen über den Partnerschaftsverein Charkiw-Nürnberg sowie seine zahlreichen Projekte finden Sie unter www.charkiw-nuernberg.de.  
Deutschland Weltweit Search Menu