Themenspecial: Automobilzulieferindustrie

Interdisziplinäre Einblicke in die Branche

Die Automotive-Industrie ist so wichtig und vielfältig wie kaum eine andere Branche in Deutschland. Neben den bekannten Erstausrüstern sorgt eine Vielzahl von Automobilzulieferern mit ihrem Know-how und ihren dynamischen Geschäftsmodellen dafür, dass die Schlüsselindustrie einen wichtigen Beitrag zum Bruttoinlandsprodukt der Bundesrepublik liefert.

Häufig folgen Zulieferer den Automobilherstellern bei deren Schritt ins Ausland, z.B. in die USA. Dabei kann bspw. die Errichtung einer Fertigungsstätte am neuen Produktionsstandort zur Entstehung einer ausländischen Bau- und Montagebetriebsstätte führen. Auch bei der Entsendung von Mitar­beitern ins Ausland sind Besonderheiten zu beachten – v.a. beim Thema Compliance.

Zudem stellen automatisiertes Fahren, Car2Car Kommunikation und Car-Sharing die Branche vor neue Herausforderungen. Davon sind aber nicht nur die großen Automobilhersteller betroffen. Auch die Zulieferbetriebe, die die Hersteller mit datenverarbeitenden Systemen versorgen, haben einige Vorgaben zu beachten.

Von der Abschlussprüfung über Kartellrecht bis hin zu Verrechnungspreisen: Im aktuellen Themenspecial geben Ihnen unsere Experten fachübergreifende Einblicke in die Automobilzulieferer­industrie.

 Rechtsberatung

Automobilzulieferindustrie Automobilzulieferer im Visier der Kar­tell­behörden

Automobilzulieferer stehen immer wieder im Mittel­punkt von Ermittlungen der Kartell­­behörden im Zu­sammenhang mit verbotenen Kartellabsprachen und deren Sanktionierung. Die Gefahr, wegen Kar­tell­verstößen ins Visier zu geraten, ist in der Branche ganz erheblich. Mehr »

 

Automobilzulieferindustrie Datenschutz-Grundverordnung: Heraus­forderung für Automobilzulieferer in der Produktentwicklung

Themen wie Car-Sharing, die Kommunikation zwischen Elektrofahrzeug und Lade­säulen und das automati­sierte Fahren stellen nur einige Ausschnitte an daten­verarbeitungsrelevanten Problemkreisen im Bereich der Automobilbranche dar. Mehr »

 

AutomobilzulieferindustrieAbgasskandal: Käuferrechte, Haf­tungs­fragen und erste Gerichtsurteile

Kaum ein Thema beschäftigt die deutsche Öffen­tlich­keit derzeit wie der sog. Abgasskandal. Die Debatte macht dabei nicht an Stammtischen und Titelseiten halt, sondern setzt sich nahtlos in Gerichtssälen fort. Die zentrale Frage ist hierbei stets: Haftet wer bzw. wer haftet? Mehr »
  

 Steuerberatung

AutomobilzulieferindustrieSteuerreformpläne der Trump-Regierung: Neue Perspektiven für deutsche Automobil­zulieferer

In der Pressekonferenz des Weißen Hauses am 26. April 2017 wurde eine Absichtserklärung der Trump-Regierung zu einer umfangreichen Steuerreform vor­ge­stellt, die u.a. auf einer Redu­zie­rung des Steuer­satzes auf gewerbliche Einkünfte basiert. Mehr »

 

Automobilzulieferindustrie Einsatz von Mitarbeitern im Ausland: Besonderheiten für die Automobil­zuliefer­industrie

Bei Auslandseinsätzen stellt sich in der Automobil­zu­lieferindustrie nicht nur die Frage nach der Unter­schei­dung von kurzfristigen oder langfristigen Ein­sä­tzen. In dieser Branche geht es mehr um die Ein­hal­tung der rechtliche Rahmenbedingungen. Mehr »

 

AutomobilzulieferindustrieAufteilung von Gewinnen zwischen Konzerngesellschaften: Voraussetzungen für die Anwendung eines Profit Split

Die OECD hat mit dem Projekt zur Vermeidung von Gewinnverkürzungen und Gewinnverlagerungen (BEPS) erstmals Konkreti­sierungen zur Anwendung der geschäfts­vor­fall­bezo­genen Gewinnaufteilungs­methode zur Diskussion gestellt. Mehr »

 

Automobilzulieferindustrie Optimierung der Jahresabschlusspublizität bei Unternehmen der Automobilindustrie

Das Handelsgesetzbuch sieht für Kapitalgesell­schaf­ten sowie für Personengesellschaften, bei denen nicht wenigstens eine natürliche Person persönlich für die Verbindlichkeiten der Gesellschaft haftet (insbesondere die klassische GmbH & Co. KG), stren­ge Publizitätspflichten vor. Mehr »

 

Automobilzulieferindustrie Bau- und Montagebetriebsstätten: Neue Entwicklungen durch BEPS

Häufig folgen Zulieferer den Automobilherstellern bei der Expansion ins Ausland. Dabei kann bspw. die Errichtung einer Fertigungsstätte am neuen Produktions­standort zur Entstehung einer auslä­ndischen Bau- und Montagebetriebsstätte führen. Mehr »
 

 Unternehmens- und IT-Beratung

Automobilzulieferindustrie Die Megatrends der Automobilindustrie: Wie beeinflussen sie die Zulieferer?

Die zahlreichen Entwicklungen und Trends innerhalb der Automobilindustrie beeinflussen neben den Origi­nal Equipment Manufacturer (OEM) v.a. die Zuliefe­rer und deren Zukunfts- sowie Handlungs­fähigkeit. Automotive Supplier spiegeln nicht nur mehr reine Zulieferer oder gar verlängerte Werk­banken. Mehr »

 

Automobilzulieferindustrie Automobilzulieferer in der Erfolgs- und Liquiditätskrise: Sanierungskonzept bzw. -gutachten als Ausweg

Geraten Automobilzulieferer in eine Erfolgs- und Liquiditätskrise, wird i.d.R. ein Sanierungskonzept oder Sanierungsgutachten erforderlich. Es zeigt den Weg aus der Unternehmenskrise mit detaillierten Sanierungsmaßnahmen auf. Mehr »

 Wirtschaftsprüfung

AutomobilzulieferindustrieBesonderheiten bei der Prüfung von Unternehmen der Auto­mobil­zuliefer­industrie

Kaum eine Branche ist so wichtig und vielfältig wie die Automotive-Industrie. Dem Verständnis der „Spielregeln” der Branche kommt daher bei der Planung und Durchführung einer Abschlussprüfung eine entscheidende Bedeutung zu. Mehr »

 

Automobilzulieferindustrie Automobilzulieferindustrie: Bilanzierung von Gewährleistungsverpflichtungen nach HGB

Nach Herstellerangaben waren im Jahr 2016 mind. 1,3 Mio. Fahrzeuge von Rückrufen betroffen. Das durch­schnittliche Alter betrug lediglich 1,82 Jahre. Dabei war mit 56 Prozent die Baugruppe „Gurte, Airbag, Kopf­stützen” mit Abstand am häufigsten betroffen. Mehr »

 

Automobilzulieferindustrie Entwicklungskosten in der Automobil­zu­lieferindustrie: Richtig bilanzieren

Die Bedeutung der F&E-Aufwendungen wird für die Automobilzulieferer in den nächsten Jahren wachsen. Daher stellt sich vermehrt die Frage nach der richtigen bilan­ziellen Behandlung. Um sie zu beantworten, müssen die Ent­wicklungs­kos­ten explizit kategorisiert werden. Mehr »

 

Automobilzulieferindustrie Automobil(zuliefer)industrie: Erfassung von Zuschüssen und Eigentumszuordnung bei Entwicklungspartnerschaften

Durch eine stetig zunehmende Verlagerung des Wertschöpfungsanteils von den Automobilherstellern (OEM) auf die Zuliefererindustrie nimmt die Verein­barung von Entwicklungspartnerschaften in der Automobilindustrie zu. Mehr »
​zuletzt aktualisiert am 29.06.2017

 Kontakt

Prof. Dr. Christian Rödl, LL.M. (Columbia University, New York)

Rechtsanwalt, Steuerberater, Fachberater für Internationales Steuerrecht

Geschäftsführender Partner

+49 (911) 91 93 – 10 00
+49 (911) 91 93 – 70 00

Anfrage senden

Profil

 Rechtsberatung

Horst Grätz

Rechtsanwalt

Partner

+49 (911) 91 93 – 16 10
+49 (911) 91 93 – 16 99

Anfrage senden

Profil

 Steuerberatung

Dr. Isabel Bauernschmitt

Diplom-Kauffrau, Steuerberaterin

Partnerin

+49 (911) 91 93 – 10 40
+49 (911) 91 93 – 70 40

Anfrage senden

Profil

 Unternehmens- und IT-Beratung

Jörg Hattenbach, MBA

Diplom-Betriebswirt, Vorstand der Rödl Consulting AG

Partner

+49 (221) 94 99 09 – 512
+49 (221) 94 99 09 – 900

Anfrage senden

 Wirtschaftsprüfung

Dr. Bernd Keller

Diplom-Kaufmann, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, IT-Auditor IDW

Partner

+49 (911) 91 93 – 22 00
+49 (911) 91 93 – 82 00

Anfrage senden

 Ihre Meinung zählt!

Sollten E-Autos mehr subventioniert werden?



 

Unternehmerbriefing.jpg

Alle 14 Tage neu: Mit unserem Unternehmerbriefing verpassen Sie kein Themenspecial mehr!

 Entrepreneur

National und international – interdisziplinär – mit Fokus auf deutsche Familienunternehmen
Kostenlos abonnieren »

 Newsletter abonnieren

Aktuelle fach- und länderspezifische Informationen in über 30 Newslettern für Sie zusammengestellt. Kostenlos abonnieren »
Deutschland Weltweit Search Menu