Erster europaweiter Kommentar zum Multilateralen Instrument veröffentlicht

 

 
Titel: Multilaterales Instrument
Aus der Reihe: Heidelberger Kommentar
Autoren: Prof. Dr. Florian Haase, M.I.Tax (Hrsg.), Dr. Kai-Uwe Bandtel, Dr. Isabel Bauernschmitt, et al.
Seiten: 459
Verlag: C.F. Müller
Erscheinungsdatum: 20. November 2017
Auflage: 1, 2017
ISBN 978-3-8114-4715-8
 
Preis Hardcover: 69,99 Euro
 
 
 

      

          

Bestellen »        

   

Das sogenannte „Multilaterale Instrument” ist ein mehrseitiges Steuerabkommen, das die abkommens­bezogenen Maßnahmen des BEPS-Projekts der OECD in das bestehende bilaterale Abkommensnetz implementieren soll. Es handelt sich um ein historisches steuerpolitisches Projekt, bei dem potenziell über 160 Staaten mitwirken werden und das die bisherige Abkommensanwendung nachhaltig verändern wird.
   
Wir werden auch in diesem Bereich Maßstäbe setzen: Die Experten des Beratungsfelds „Internationales Steuerrecht”, unsere Kolleginnen und Kollegen Kai-Uwe Bandtel, Isabel Bauernschmitt, Tanja Creed, Frank Dißmann, Bernd Frenzel, Malte Geils, Christian Hackethal, Florian Kaiser, Achim Kestler, Susanne Kölbl, Melanie Köstler, Anna Luce, Dagmar Möller-Gosoge und Philip Nürnberg, haben daher unter der Herausgeberschaft von Florian Haase innerhalb nur weniger Monate auf 459 Seiten im C.F. Müller Verlag die europaweit erste Kommentierung des Multilateralen Instruments vorgelegt und darin auch die Auswirkungen auf das deutsche Steuerrecht analysiert.​

       

Inhalt

  • Teil I: Geltungsbereich und Auslegung von Ausdrücken
  • Teil II: Hybride Gestaltungen
  • Teil III: Abkommensmissbrauch
  • Teil IV: Umgehung des Betriebsstättenstatus
  • Teil V: Verbesserung der Streitbeilegung
  • Teil VI: Schiedsverfahren
  • Teil VII: Schlussbestimmungen

      

Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu