Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.



Medaillen bei den Paralympics mit Unterstützung von Rödl & Partner

PrintMailRate-it

veröffentlicht am 21. September 2021 | Lesedauer ca. 2 Minuten

 
1:02,97 Minuten auf 100 Metern Brustschwimmen und 36:17,95 Minuten für 24 Kilo­meter beim Zeitfahren brachten Taliso Engel und Matthias Schindler Medaillen bei den Paralympischen Spielen vom 24. August bis zum 5. September 2021 in Tokio ein. Rödl & Partner als Förderer des Goldenen Rings unterstützt die beiden Sportler.
 

Um 19:03 Uhr japanischer Ortszeit schlug der gerade 19-jährige Taliso Engel am Beckenrand des Tokyo Aquatics Center an und sicherte sich die Goldmedaille im 100 Meter Brustschwimmen (Startklasse SB13). Mit seiner Bestzeit hat er es nicht nur auf das Siegertreppchen geschafft, sondern auch seinen nur wenige Stunden vorher aufgestellten Weltrekord nochmals überboten.

 

Eine deutlich längere Strecke legte Matthias Schindler für seine Bronzemedaille zurück. Bei dem 24 Kilometer langen Verfolgungsrennen auf dem Fuji Speedway setzte er sich knapp gegen Finlay Graham durch. Die extrem anspruchsvolle Strecke verlangte dem Sportler und Polizeibeamten körperlich und mental einiges ab. Doch seine Anstrengungen wurden letztlich belohnt.

 

Die beiden Spitzensportler werden seit 2017 bzw. 2019 vom Goldenen Ring e.V. gefördert. Der Verein unterstützt talentierte Nürnberger Sportler mit Stipendien und Medienarbeit, denn Leistungssport fordert sowohl persönliche Hingabe als auch finanzielle Entbehrungen.

 

Wir von Rödl & Partner sind stolz, als Förderer des Goldenen Rings zu diesen Erfolgen beizutragen – eine nachhaltige Investition in gesellschaftlichen Zusammenhalt, sportliches Engagement und regionale Identifikation.

 

Um sich für die dauerhafte Unterstützung persönlich bei Prof. Dr. Christian Rödl zu bedanken, besuchten uns Taliso Engel und Matthias Schindler in unserem Nürnberger Stammhaus. Bei ausnahmsweise nach den Spielen erlaubten Butterbrezen berichteten sie von ihren Trainingsvorbereitungen sowie von ihren Eindrücken aus Tokio. Stolz zeigten sie ihre Medaillen und gaben einen Blick auf die im nächsten Jahr anstehenden Wettkämpfe.

 Impressionen

Kontakt

Contact Person Picture

Prof. Dr. Christian Rödl, LL.M. (Columbia University, New York)

Rechtsanwalt, Steuerberater

Geschäftsführender Partner

+49 911 9193 1000
+49 911 9193 7000

Anfrage senden

Profil

 Der goldene Ring

Deutschland Weltweit Search Menu