Digitalisierung von Personalakten: Das müssen Sie wissen

PrintMailRate-it

​veröffentlicht am 13. Dezember 2019

 

Die Digitalisierung von Personalakten bietet für ein Unternehmen viele Vorteile, allen voran geringeren Verwaltungsaufwand. Dabei gibt es jedoch auch rechtliche Risiken. Zudem sind datenschutzrechtliche Aspekte bei der Digitalisierung zu beachten.

 

 

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Dr. Christoph Kurzböck und Rechtsanwalt Maximilian Dachlauer, zertifizierter Datenschutzbeauftragter und –auditor, geben Antworten auf die wichtigsten Fragen zu diesem Themenkreis.

 

Zum Artikel »

Kontakt

Contact Person Picture

Dr. Christoph Kurzböck, LL.M. (Lyon)

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht

Associate Partner

+49 911 9193 1624
+49 911 9193 1699

Anfrage senden

Profil

Contact Person Picture

Maximilian S. Dachlauer

Rechtsanwalt

Associate

+49 911 9193 1514
+49 911 9193 1599

Anfrage senden

Profil

 Wir beraten Sie gern!

Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu