Rödl-Mitarbeiter-Stiftung für Kinderhilfe: Projektfundus

PrintMailRate-it

 

Die Rödl-Mitarbeiter-Stiftung für Kinderhilfe setzt nicht auf anonyme Spenden, son­dern kümmert sich persönlich um die an uns herangetragenen Notfälle und begleitet Hilfsprojekte von der ersten Minute bis zum Abschluss. Zahlreiche Projekte wurden dank Eigeninitiative und Engagement unserer Mit­ar­bei­terin­nen und Mitarbeiter in den letzten Jahren initiiert.

 

Projekte in Deutschland »

Internationale Projekte »

 Projekte in Deutschland

 Unterstützung der „Klasse im Puls"

Seit dem Schuljahr 2012/2013 werden an der Konrad-Groß-Mittel­schule in Nürnberg Band-Klassen („Klasse im Puls“) ange­boten. Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Ganz­tages­klasse üben Songs ein und spielen Gitarre, Schlag­zeug, Bass, Key­board oder singen. Mit der Spende der Rödl-Mit­ar­bei­ter-Stiftung für Kinder­hilfe werden weitere Musik­stunden finanziert und somit den Kindern ermöglicht, auch 2020 weiter in den Bands zu spielen. Mehr »

 „Schwalbennest” (Parsberg) – Schul­ausstattung für das neue Schuljahr

Das Haus „Schwalbennest” ist eine heilpädagogische Wohn­gruppe, die zum Pädagogischen Zentrum St. Josef in Parsberg gehört. Die Rödl-Mitarbeiter-Stiftung für Kinderhilfe hat im Sommer 2019 einen breiten Fundus an Schulausstattung ge­spen­det: Sie reichte von Bleistiften über Füller bis hin zu Malutensilien und Schulheften sowie Federmäppchen. Zusätzlich wurde ein Laptop beschafft, der zum Hausaufgaben machen oder auch einmal für die Freizeit genutzt werden kann. Mehr »

 Internationale Projekte

 Förderung von Mukoviszidose-Patienten in Tschechien

Der tschechische Verband für Mukoviszidose-Patienten wurde 1992 von Eltern gegründet, deren Kinder an der genetisch bedingten Stoff­wech­sel­er­krankung leiden. Der Verband bietet den Betroffenen sowie ihren Familien soziale Beratung bzw. finanzielle und materielle Unter­stüt­zung an und or­ga­ni­siert Veranstaltungen für die Öffent­lich­keit. Im November 2019 en­ga­gierte sich die Rödl-Mitarbeiter-Stiftung für Kinderhilfe gemeinsam mit den Kollegen von Rödl & Partner Prag für die Einrichtung. Mehr »

 ​„Kiangan” (Philippinen) – Frisbee-Training und Klassen­zimmer­ausstattung

​Der Zugang zu Bildung stellt für Kinder und Jugendliche auf den Philippinen aus vielen Gründen eine He­raus­for­de­rung dar. Folglich hat sich die Rödl-Mitarbeiter-Stiftung für Kinderhilfe entschieden, Anfang 2019 ein Bildungsprojekt in einer ländlichen Region des Inselstaats umzusetzen. Die Mit­ar­beiter von Rödl & Partner haben eine Frisbee Clinic für ca. 40 Kinder der Kiangan Central School veranstaltet und der Duit Elementary School einen Teil der Klas­sen­zim­mer­ein­richtung und Schulausstattung gespendet. Mehr »

 „Sergiev Posad” (Russland) – Batterien für Hörgeräte

Seit mehreren Jahren unterstützt Rödl & Partner Russland zu­sam­men mit dem Rotary Club Moscow International das Kin­der­heim und Internat Detskij Dom in Sergiev Posad. Es han­delt sich um die einzige Einrichtung in Russ­land, die sich auf Kinder spe­zia­li­siert hat, die blind und/oder taub sind. Mit der Un­ter­stüt­zung der Rödl-Mitarbeiter-Stiftung überreichten wir im De­zem­ber 2018 7.200 Batterien für Hörgeräte an das Kinderheim. Diese Menge benötigen die 208 Kinder etwa für ein Jahr. Mehr »

 „Addis Abeba” – Unterstützung der Mekdela Primary School

Die Möglichkeit einer Schulbildung ist vielen Kindern und Jugend­lichen in Äthiopien verwehrt. An der Mekdela Primary School in Addis Abeba wurden eine Küche und Mensa ins Leben gerufen, weil sich einige Kinder nicht mehr konzentrieren konn­ten, da sie zuhause nicht ausreichend Essen bekamen. Durch den Einsatz der Rödl-Mitarbeiter-Stiftung für Kinderhilfe im Jahr 2017 konnten Esstische, ein Küchenregal, diverse Küchen­utensilien und Zutaten für ein Weihnachtsessen angeschafft werden. Mehr »

 Ältere Projekte

  • ​Finanzierung von medizinischen Behandlungen (z.B. Assistenzhund für an Osteogenesis imperfecta erkranktes Kind)
  • Entwicklung einer interaktiven CD-ROM für gehörlose Kinder
  • Ausstattung von Schulen in Deutschland sowie Entwicklungsländern
  • Anschaffung von Spezialgeräten, wie etwa Rollstühlen
  • Unterstützung der Organisation einer Wohngruppe und deren Finanzierung für Flüchtlingskinder
  • Unterstützung des „Tageszentrums für Straßenkinder” im ukrainischen Odessa
  • Musikalische Wohltätigkeitsveranstaltung und Weihnachtsgeschenke für Kinder in Vilnius

Kontakt

Contact Person Picture

Tanja Lehnes

Geschäftsführerin der Rödl-Mitarbeiter-Stiftung für Kinderhilfe

+49 911 9193 3655
+49 911 9193 3679

Anfrage senden

 Spendenkonto

Das Spendenkonto der Rödl-Mitarbeiter-Stiftung für Kinderhilfe:

Commerzbank AG
IBAN: DE33760400610523657505
BIC: COBADEFFXXX
Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu